MEH Facebook

HOF - Bahnbus

Unsere „Gummi-Eisenbahn“


Unsere Bahnbusse ergänzen nicht nur wesentlich die Fahrzeugsammlung, sondern sie erweitern auch den Aktionsradius der Museumseisenbahn Hamm um viele interessante Möglichkeiten. Mit den den Omnibussen betreiben die „Hammer Omnibus-Freunde“ umfangreichen „Schienenersatzverkehr“, besorgen die Zubringerverkehre zu den Zügen der Museumseisenbahn oder führen auf Wunsch Shuttle-Verkehre durch. Reisegruppen können wir anbieten, sie mit den Museumsomnibussen zu Veranstaltungen und Fahrten der Museumseisenbahn wie auch zu anderen Anlässen abzuholen.

Fahrzeuge

Echte Hingucker sind unsere beiden Überlandbusse des Typs MAN SÜ 240.
Im klassischen Outfit der 70er und 80er Jahre stellen sie den typischen Bahnbus der damaligen Zeit dar. Die Fahrzeuge dieser Baureihe verkörperten in ihrem charakteristischen Purpurrot fast Jahrzehnte lang unverändert den Omnibusverkehr der Deutschen Bundesbahn.
Obwohl unsere beiden Omnibusse erst in den Jahren 1984 und 1989 ihr Leben bei der privaten Westerwaldbahn in Steinebach begonnen haben, wurden sie jedoch ohne Abweichungen nach den Baumustervorgaben der Bundesbahn aus dem Jahre 1979 gebaut.
Also richtige Bahnbusse.

Im Juni 2014 wird der hier im Bild hinten stehende Bus seinen 30. Geburtstag feiern und somit seiner H-Zulassung entgegen sehen. Dann dürfen wir auch endlich wieder in´s Ruhrgebiet ...

10.JPG - 1.76 MB

Mit dem Wagen 27 konnte der letzte Setra-Stadtbus einer umfangreichen Serie von den Stadtwerken Hamm übernommen werden. Der Bus des Typ´s S 215 SL vom Baujahr 1984 hat mit seinen Schwesterfahrzeugen eine Epoche des Stadtverkehrs in Hamm geprägt, die Omnibusse waren eines der täglichen Gesichter der Stadt.

 HOF_27 Widumbunker.jpg - 2.40 MB

 

 

 Schuppenfest Mai 2017