MEH Facebook

V 200 033 zu Gast in der Bundeshauptstadt

Vom 18. - 19.04.2015 war V 200 033 zu Gast in der Bundeshauptstadt. Der Anlaß war ein Sonderzug, den sie zog. Die Hammer Sparkasse hatte ihn für ihren Betriebausflug bestellt.

Der Sonderzug traf am 18.04. gegen Mittag in Berlin ein. An der Jannowitzbrücke erwarteten ihn rund zehn Fotografen, um den roten Elch zusammen mit dem roten Rathaus zu fotografieren.

Nachdem alle Reisenden ausstiegen, fuhr der Sonderzug nach Berlin-Grunewald in die Abstellung. Das nächste Foto enstand am Bahnhof Berlin Zoologischer Garten.

Die Betriebsstoffe der Großdiesellokomotive wurden in Berlin-Lichtenberg ergänzt. Dort gab es ein Zusammentreffen mit dem Schnelltriebwagen SVT 175 der ehemaligen Deutschen Reichsbahn.

Auf dem Weg zur Bereitstellung für die Rückfahrt am Sonntag entstand das nächste Foto.

Die V 200 ist übrigens in Berlin keine unbekannte, steht doch V 200 018 im Deutsches Technikmuseum am ehemaligen Anhalter Güterbahnhof.